Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

In den Zeiten, als unsere Bundesligaschiedsrichter „für'n Appel und Ei“ die Spiele der hochdotieren Profis leiteten, glaubte der FC Nürnberg, mit Geschenken an die Spielleiter in Form von Heimtrainern der ausgleichenden Gerechtigkeit ein wenig nachhelfen zu können. Die Sache flog auf. Eine Untersuchung ergab, dass es keinerlei Relationen zwischen den Geschenken und den Spielergebnissen gab. Die beschenkten Schiedsrichter spendeten einen namhaften Betrag für einen guten Zweck. Der DFB schob durch entsprechende Weisungen an seine Referees allen Möglichkeiten einer eventuellen Beeinflussung einen Riegel vor und sorgte vor allem für eine angemessene Honorierung der Spielleiter.

Versuche, Spielleiter zu beeinflussen, gibt es auch heute noch: So hat der spanische Rekordmeister Real Madrid einen Schiedsrichter unter Vertrag genommen, der künftig für die Betreuung der Schiedsrichterteams zuständig sein soll. Real will sich mit diesem „Schachzug“ das Wohlwollen der Spielleiter einhandeln.

Der vorliegende Test soll Schiedsrichter gegen Versuche, sie über das „Hinterstübchen“ zu beeinflussen, sensibilisieren.

Sie können den Test in einer interaktiven Online-Version (Hinweis: JavaScript muss aktiviert sein) absolvieren oder sich alternativ auch den entsprechenden Fragebogen im Ganzen ansehen.

In der Online-Version lesen Sie sich die Fragen zunächst gut durch. Nachdem Sie sich für die richtige Antwort entschieden haben, klicken Sie mit der Maus in das entsprechende runde Feld. Es erscheint dann automatisch die nächste Frage. Nach 23 Fragen erhalten Sie Ihr Testergebnis einschließlich der richtigen und falschen Antworten und eine Bewertung Ihrer Leistung. Zu falschen Antworten erhalten Sie zudem einen erklärenden Kommentar. Falls Sie Bedenken haben, sich zu blamieren: Der Test ist vollkommen annonym.

Übrigens: Falls Sie sich den Test als pdf-Datei auf Ihren Computer herunterladen möchten oder den Test ausdrucken möchten, können Sie dies vom Fragebogen aus tun.

Also, auf geht's !