Datenschutzerklärung


Den Schutz Ihrer Daten nehmen wir sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze.

Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie wissen, welche Daten wir speichern und wie wir sie verwenden. Daher möchte wir Sie informieren, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie wir mit diesen Daten umgehen.


1. Welche Daten erfassen wir ?

a. Beim Durchstöbern unserer Website werden lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug erfasst, wie zum Beispiel die Namen der Internet Service Provider, der verwendeten Browser, der Seiten von der aus die Website besucht werden oder auch welche Seiten des Shops wann und wie oft aufgerufen werden. Diese Daten können den Besuchern nicht zugeordnet werden.

Diese Informationen werden benötigt, um einen generellen Eindruck über das Besucherverhalten zu gewinnen und dienen letztendlich dazu, den Shop an die Bedürfnisse der Besucher anzupassen. Die Informationen werden zudem nicht an Dritte weitergegeben.

Für die Datenerhebung wird das Open-Source-Webanalyseprogramm Piwik verwendet. Dieses ist so eingestellt, dass Ihre IP-Adresse mithilfe eines »AnonymizeIP-Plugins« bei der Bearbeitung gekürzt wird. Dadurch wird die eindeutige Zuordnung der IP-Adresse zu einer Person unmöglich gemacht. Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden (siehe 5. Punkt).

b. Personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Bestellung oder wenn sie sich für den Newsletter einschreiben.

Falls Sie etwas bestellen, erfassen wir Daten durch die Anmeldemasken, die Sie ausfüllen. Dies sind in der Regel Ihr Name, Ihre Anschrift einschließlich E-Mail und die Angaben zu Ihrem jeweiligen Auftrag. Diese Bestelldaten werden per E-Mail an uns versandt und auf keinem Server im Internet gespeichert.

Falls Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, werden nur Ihre E-Mailadresse und - falls Sie damit einverstanden sind - Ihr Name gespeichert.

Falls Sie Kontakt mit uns aufnehmen, benötigen wir für die Kommunikation natürlich ebenfalls personenbezogene Informationen. In diesem Fall Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse. Auch hier erfolgt eine Übermittlung an uns per E-Mail und es werden keine persönlichen Daten auf einem Server im Internet gespeichert.

Bitte beachten Sie, dass Sie nach dem Bundesdatenschutzgesetz ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung dieser Daten haben.


2. Wie verwenden wir Ihre Daten ?

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur dazu, auf Ihre Fragen oder Kommentare zu antworten, Ihnen - falls gewünscht - einen Newsletter zu schicken oder um die von Ihnen getätigten Bestellungen abwickeln zu können.


3. Werden Ihre Daten weitergegeben ?

Ihre personenbezogenen Daten werden nur dann an Dritte - Partner oder Dienstleister - weitergegeben, wenn dies für die Abwickung einer Bestellung erforderlich ist. Auf deutsch gesagt, wir schreiben Ihre Adresse auf den Umschlag oder das Päckchen, dass wir Ihnen im Fall einer Bestellung zusenden.

Ansonsten werden keinerlei Daten weitergegeben.


4. Was sind Cookies und wie werden diese eingesetzt ?

Cookies sind kleine Textdateien, die bei dem Besuch auf einer Internetseite auf dem Computer des Benutzers gespeichert werden.

In Cookies werden keine sicherheitsrelevanten oder personenbezogenen Daten gespeichert. Ferner können Cookies keine Viren übertragen, Daten auf Ihrem Rechner ausspionieren oder unbemerkt E-Mails versenden. Auch kann jeder Webserver nur die Cookies auslesen, die er selbst gesetzt hat.

Ob Cookies gesetzt werden können, können Sie selbst bestimmen, indem Sie Ihren Browser in der Weise einstellen, dass Sie vor dem Speichern eines Cookies informiert werden und eine Speicherung erst erfolgt, wenn Sie dies ausdrücklich akzeptieren.

Wir nutzen Cookies, um die anonymen Besucheraktivitäten auf der Website zu analysieren, um anschließend die Website den Bedürfnissen der Besucher anpassen zu können.

Eine Zusammenführung der Cookies mit etwaigen von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten erfolgt nicht.



5. Ich möchte nicht durch das Webanalysetool Piwik erfasst werden

Wenn Sie nicht durch das Webanalysetool Piwik erfasst werden möchten, dann setzen Sie bitte in das Kästchen unten einen Haken.